Voll Psycho - irre ist menschlich!

Voll Psycho - irre ist menschlich!

E08 - Geduld du haben musst, junger Padawan!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie lange dauert eigentlich eine Psychotherapie und ab wann kann man mit Erfolgen rechnen? Marcel und Olli berichten von ihrer eigenen Erwartungshaltung vor der Therapie, wie sie mit Rückschlägen umgegangen sind und wann erste Erfolge bei ihnen eintraten. Marcel hat übrigens gerade seine Psychoanalyse beendet! Das war nicht immer einfach, aber gerade die unangenehmen Stunden und der Widerstand bei bestimmten Themen waren sehr hilfreich, aber hört selbst! Ihr erfahrt außerdem wie viel Zeit die verschiedenen Therapieformen in Anspruch nehmen und ab wann Therapeut*innen von Erfolg sprechen könnten. Dann gibt es noch Tipps für euch, wie ihr vor lauter Erwartungsdruck und Zeitaufwand nicht verrückt(er) werdet. Am Ende erzählt Olli in unserer Kategorie „Wahnsinn des Alltags“ wie er reagierte, als sein Therapeut in einer Stunde einschlief. Gute Nacht!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E07 - Frohes neues Jahr. Ab jetzt wird gar nichts anders!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vorsätze! Wer kennt sie nicht? Besonders zum Jahresbeginn haben sie Hochkonjunktur. Was ist daran so reizvoll und warum geraten sie meist schon in der zweiten Woche des Jahres ein klitzekleines bisschen in Vergessenheit? Marcel und Oliver erklären, warum stationäre Aufnahmen in Kliniken zu Beginn des Jahres steigen und was das mit diesem ganzen Selbstoptimierungswahn überhaupt soll. Außerdem erfahrt ihr, welche Vorsätze sie für 2020 haben und wie gut oder schlecht sie diese in der Vergangenheit umsetzen konnten. Wusstet ihr, dass „nichts tun“ total gesund sein kann!? Am Ende unserer siebten Folge ist Olli sauer und behauptet, er sei nicht dick! Na dann, frohes Neues!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E06 - Weihnachten: Das Fest der Liebe. Nicht!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Frohes Fest. Nicht! Marcel und Olli beschenken sich heute gegenseitig und das kann heiter werden. Warum Weihnachten stressen und durchaus an die Psyche gehen kann, erfahrt ihr in unserer sechsten Folge. Wir reden über die Familie, Geschenkestress und die hohen Erwartungen an das Fest des Kommerzes… sorry… der Liebe natürlich. Es gibt auch praktische Tipps für Menschen, wie man sich Weihnachten alleine Gutes tun kann und welche Alternative es zur „Familien“feier gibt. Warum Marcel garantiert kein Schauspieler mehr wird, erfahrt ihr am Ende in unserer durchgeknallten Kategorie: Der Wahnsinn des Alltags!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E05 - Auf die Couch, fertig, los!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Auf die Couch, fertig, los!“ sagt sich so leicht, denn der Startschuss für eine Therapie bedeutet nicht immer, dass es auch sofort losgehen kann. Wir erklären den Ablauf und berichten von Hoffnungen und Ängsten in der Wartezeit. Kann man eine Therapie „antesten“? Was passiert in den sogenannten Probesitzungen? Wie geht es weiter, wenn zwischen Patient*innen und Therapeut*innen die Chemie nicht stimmt? Marcel und Oliver erzählen auch, was ein Anamnese-Bogen ist und warum der oft benutzt wird. Ach ja und dann entscheidet ein Gutachten, wie es weitergeht. Aber keine Sorge, es gibt Mittel und Wege mit langen Wartezeiten oder anderen Widrigkeiten umzugehen. Zum Schluss verrät Oliver, mit welchem Spruch man ungeliebte Gäste loswird, ohne dass man die Haustür öffnen muss.

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E04 - Lieber Herbst, Anzeige ist raus!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Trari Trara, der Herbst ist da. Die feuchtnasse Jahreszeit hält Einzug und das drückt oft auf die Stimmung. Aber warum eigentlich? Marcel und Oliver haben herausgefunden, welche Rolle Licht dabei spielt, dass Herbstdepressionen seltener sind als viele glauben und wie diese sich zu „normalen“ Depressionen unterscheiden. In unserer vierten Folge erfahrt ihr außerdem, was man so alles mit Kastanien anstellen und gegen den Herbstblues tun kann. Das dicke Ende kommt noch: Marcel ist Tier- und Stimmenimitator. Das ist wirklich Irre!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E03 - Liebe Eltern, danke für nichts!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eltern! Sie meinen es doch immer gut. Aber was gut gemeint ist, ist nicht immer gut gemacht. Welche Rolle spielen sie eigentlich im Kontext von psychischer Gesundheit ihrer Kinder? Schon mal was vom Begriff „Stressnarbe“ gehört? Wir berichten sehr persönlich, warum kein Kontakt mehr zu unseren Eltern besteht und wie man lernt damit umzugehen. Keine Sorge, es gibt natürlich auch Alternativen zum Kontaktabbruch und positive Beispiele, wie sich die Eltern-Kind-Beziehung verbessern lässt. Zum Schluss erfahrt ihr, welche bedeutsame Rolle Kuchengabeln in einer Auseinandersetzung ums Familienerbe spielen können.

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E02 - Ich mach Therapie und was machst du?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute informieren wir darüber, wie man eigene psychische Störungen (z. B. Depressionen) bemerkt. Oder ob man einfach nur in einer „ganz normalen“ Krise steckt. Wir erzählen euch, wann und wie wir selbst bemerkt haben, dass wir Hilfe benötigen. Und es hagelt ein paar nützliche Tipps, die zeigen, wie man sich selbst helfen kann. Am Ende liegt Marcel auf der Couch. Im Kostüm und mit zwei Bier. Ein Prost auf die Therapie!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E01 - Herzlich willkommen im Irrenhaus!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Herzlich willkommen im Irrenhaus“ heißt es heute auch für Donald Trump und Philipp Amthor in unserer ersten Folge. Aber wie irre sind sie wirklich oder ist so eine Zuschreibung problematisch? Neben unseren prominenten Beispielen, sprechen wir über die psychische Gesundheit der Allgemeinbevölkerung. Dazu haben wir spannende Zahlen am Start und erzählen euch, warum wir unseren Podcast machen und was euch zukünftig erwartet. Außerdem hauen wir gleich mal einen Psycho-Witz der allerfeinsten Sorte raus. Am Ende läuft Olli mehrfach schlafend durch die Gegend! Also legt euch zu uns auf die Couch, da ist noch jede Menge Platz!

Wichtig: Solltest du psychische Probleme haben oder sollten deine Gedanken um Suizid kreisen, überlege dir bitte, ob du zuhören möchtest. Außerdem möchten wir dich auf folgende Unterstützung hinweisen: Unter den bundeseinheitlichen Rufnummern der Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222 kannst du kostenlos rund um die Uhr anrufen. Dort hört man dir zu und die Berater*innen können in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen.

E00 "Wie geht es dir?" - Trailer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Olli versucht herauszufinden wie es Marcel geht. Der ist aber eine harte Nuss. Wer eine Antwort auf die Frage bekommen möchte, muss ab nächsten Donnerstag (10. Oktober 2019) vorbeischauen. Ab dann erscheint jede zweite Woche eine neue Folge "Voll Psycho - irre ist menschlich!". Kommt auf unsere Couch. Wir freuen uns auf euch!

Über diesen Podcast

„Voll Psycho - irre ist menschlich!“ ist der Podcast rund um psychische Gesundheit, Therapie und den Wahnsinn im Alltag. Herzlich willkommen also im Irrenhaus!

Über Rücken, Zahnschmerzen und andere Dinge, die ein Körper nun wirklich nicht gebrauchen kann, tauschen sich alle aus. Geht es der Psyche nicht gut, bleibt das oft ein Tabu. Bis jetzt! Denn hier kommt der absolute Wahnsinn: Marcel und Oliver gehen dahin, wo es der Seele manchmal weh tut. Offen, informativ und persönlich. Manchmal traurig, oft humorvoll, aber immer authentisch.
Therapieerfahren wie sie sind, sprechen sie von eigenen Erfahrungen und informieren über Grundsätzliches zum Thema psychische Gesundheit. Genug Platz bleibt dabei auch für den Irrsinn des Alltags.

Ganz egal ob du weißt, wie irre du bist oder nicht: Hör bei ihnen rein, denn auf dieser Couch ist Platz für alle!

Facebook: http://bit.ly/VollPsychoFB
Instagram: http://bit.ly/VollPsychoInsta
E-Mail: vollpsychopodcast@web.de

von und mit Marcel Dams, Oliver Schubert

Abonnieren

Follow us